.

.

Freitag, 12. Juli 2013

Patenschaft . . .


. . . für einen Frühchenquilt - und Quiltausstellung.



Die Gruppe Rude Quilter in Flensburg  zeigt 

innerhalb ihrer Quiltausstellung 

am 3. und 4. August 2013

jeweils von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr 


einen gemeinsam genähten Quilt (circa 150 cm x 200 cm)

aus Krawatten und Leinenstoffen (nach dem Muster "Blue Lagoon" 

aus "Jelly Roll Quilts" von Pam & Nicky Lintott).


Mit besonderer Mühe und Sorgfalt hat QF-"Zottelliese" das 

Quiltmuster gestaltet und mit der Nähmaschine

wundervoll gequiltet:

-


in den Rand hat Uschi (Rude Quilter)

mit exzellenten Handstichen stilisierte 

Krawatten gequiltet:

-
.


Gewidmet ist diese Ausstellung insbesondere

dem Kunsthandwerk Patchen und Quilten 

und der Übernahme einer Patenschaft für 

einen Frühchenquilt.


-


Kommentare:

  1. Hallo Elisabeth,
    das ist eine super Idee!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elisabeth,
    darf ich fragen, wieviele Quilts ungefähr zu sehen sind? Und ob es auch die Gelegenheit gibt, Geld auszugeben (also für Stöffchen und so?).
    Und was ist genau mit einer Patenschaft gemeint zum Thema Frühchcenquilt?
    Gruß Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja,

    @ fragen: ja gerne. :-)

    Zu sehen werden mindestens 50++ Quilts
    sein:
    - hand- oder maschinengenäht,
    - hand- oder maschinengequiltet,
    - nur handgenähte Quilts wie Baby Jane, Dutch u. a.

    Müßiggang und Kurzweil hat neben der
    Widmung ans Handwerk und der Frühchenquilts Priorität. Der Kommerz
    hat an diesen zwei Tagen "Ruhetag".

    Viele Grüße
    Elisabeth












    AntwortenLöschen